angel775
  Startseite
    Starseite
  Archiv
  Updates
  Kapitel 1-2
  Kapitel 3-4
  Kapitel 5-6
  Kapitel 7-8
  Kapitel 9-10
  Kapitel 11-12
  Kapitel 13-14
  Kapitel 15-16
  Kapitel 17-18
  Kapitel 19-20
  Story 2
  Kapitel 1-2
  Kapitel 3-4
  Kapitel 5-6
  Kapitel 7-8
  Kapitel 9
  Story 3
  Gästebuch
  Kontakt

   Samanthas Hp Mit FF
   Tokio-Wonderland
   coole FF
   nicci´s FF
   damalsundjetzt FF
   thefunkyfreaks FF
   goddess06 FF
   Elisas FF
   Verenas Hp Mit FF
   Amy´s FF
   Cat´s Page mit FF

http://myblog.de/angel775

Gratis bloggen bei
myblog.de





Oben in meinem Zimmer dan legte ich meine Schul Sachen ab und schmiss mich auf mein Bett ich dachte über Heute in der Pause nach und was für eine Überraschung Bill und Tom meinen doch am meisten dachte ich an Viktor nach, kurze zeit später nickte ich ein.
3 Stunden schlief ich nun schon bis mich plötzlich eine Vibration weckte Jemand schickte mir eine Sms
ich sah erst alles verschwommen doch nach einigen sekunden gings wieder,
die Sms war von Viktor ich wunderte mich was er wohl schreibt, ich öffnete sofort die sms und er schrieb:
"Hi Layla ich bins Viktor
ich muss die ganze zeit an dich dencken
sehen wir uns morgen nochmal?
Freu mich schon Bye Bye
Hab dich Lieb"

oh mein gott wie süss ich schrieb ihm sofort zurück
"Hi
süss das du an mich denckst :D
ich hoffe das wir uns morgen nochmal sehen!
Hab dich auch lieb
Layla"

nach dem ich die Sms versendete schaute ich auf die uhr...
Oh scheisse nur noch 15 Minuten dan kommen Bill und Tom, ich rannte sofort los in die toilette und machte mich schnell fertig ich machte mir meine haare wieder ordentlich da sie durscheinnander wurden während ich geschlafen hatte,
schminckte schnell nochmal nach und ing wieder in ein Zimmer, dort räumte ich etwas auf dannach ging ich runter ich sah meine Mum sie sah sich gerade wohl etwas an
"Ma gleich kommen 2 Freunde von mir ich kom Heute abend etwas später ok?"
"wer sind den die 2 Schatz?
"sie heissen Bill und Tom sie wollten mir ürgend eine Überraschung machen"
"Ok aber wen dan noch etwas ist rufst du an ok?"
"Ok Mum."
ich ging wieder aus dem Wohnzimmer raus richtung treppe doch plötzlich schelte jemand an der tür "Ich mach auf" und rannte zur Tür ich wusste das es Bill und Tom sind, ich machte die Tür auf und Tom stande vor mir hinter ihm Bill
"Ah Hallo kommt rein" sagte ich zu den zwei
"eigentlich wollten wir dich nur abholen wir müssen dir nämlich was zeigen" sagte Tom
"Ok ein momment ich zieh mir nur eben meine Jacke und die Schuhe an" ich zog sie schnell an und sagte noch zu meiner Mum "Bye Mum"
"Tschüss Schatz"
wir liefen dan ein stück bis ich sie fragte "und wo gehen wir nun hin?"
"wirst du schon sehen" Antwortete Bill.
nach 15 Minuten standen wir vor einem gitter dahinter war ein gebäude es sah so aus wie eine alte Fabrik
Tom drückte die gittertür auf und wir gingen rein
anscheinend war hier schon jemand vor uns, wir gingen dan in dieses alte Gebäude rein und liefen noch ein paar treppen.
Oben angekommen gingen wir in ein Raum hinnein dort standen sehr viele dinge Zwei Kautch (weiss nicht wie das geschrieben wird :D) und Instrumente: Eine Gitarre, Mikrofon, Schlagzeug, und ein Bass ich wunderte mich erst doch dan sah ich auch noch vom weiten das 2 Leute auf der Kautch sassen
"Ähh Tom Bill da ist ja jemand" beide grinsten und gingen vor, ich ging ihnen hinter her "Gustav Georg hallooooo" schrie Bill in den Raum
"Ah da seid ihr ja endlich" sagte einer der zweien
Ich kam näher und sah die zweien erst mal an einer von ihnen hatte eine Kappe auf und der andere hatte Lange haare zwar nicht lang aber halt länger als bei einem normalen jungen
"Layla Das sind Georg und Gustv und Georg und Gustav das ist Layla" sagte Bill
"Hallo ihr zwei" sagte ich
"Hallo" sagten beide gleichzeitig, dann setzten wir uns auf die Kautch Bill, Ich, und Tom auf einer und Gustav und Georg auf der anderen.
Wir unterhielten uns ein bisschen bis ich fragte "Wem gehören die Instrumente da hinten"
"Ups haben wir ja vergessen dir zu sagen wir 4 sind eine Band2 antworteten mir Bill und Tom
"Wirklich dan zeigt mir mal was" und grinste
die 4 Standen auf und gingen zu den Instrumenten Billan das Mikrofon Tom spielte die Gitarre Georg an den Bass und Gustav setze sich zu dem Schlagzeug.
Gustav schlug Drei mal die Sticks über Kreuz und zählte bis 3 dan fingen sie an zu Spielen
und Bill sang:

"Das Fenster öffnet sich nicht mehr,
Hier drin ist es voll von dir - und leer
Und vor mir geht die letzte Kerze aus
Ich warte schon ne Ewigkeit
Endlich ist es jetzt soweit
Da draußen ziehn die schwarzen Wolken auf

Ich muss durch den Monsun - Hinter die Welt
Ans Ende der Zeit - bis kein Regen mehr fällt
Gegen den Sturm - am Abgrund entlang
Und wenn ich nicht mehr kann, denk ich daran
Irgendwann laufen wir zusammen
Durch den Monsun, dann wird alles gut
................"

Ich sass erstaunt auf der Kautch und hörte Bills stimme weiter zu Die Musik gefiel mir sofort
Als die 4 Fertig waren mit dem Lied kamen sie zurück ich sass immer noch erstaunt auf der Kautch bis Bill mich ansprach "Na, wie fandest du es?"
"Wooooow ey, das ist einfach geil bill du kanst total gut singen und ihr 3 ihr seid wirklich klasse "
"danke, danke"
wir 4 sprachen noch länger mitteinnander und es wurde immer später und später wir vergassen die Zeit um uns herum
ich schaute auf meine Handy uhr und oh mein gott es war 23.46 Uhr
"Scheiße!! ihr 4 ich muss gleich nachhause ich hab vergessen meine Mum anzurufen"
"wieso wie spät ist es den?" fragte Gustav
"23.47 Uhr" antwortete ich ihm
"sollen wir dich schnell nachhause bringen?" fragte Bill mich
"Ne braucht ihr nicht aber trozdem Danke!"
"so spät abends lassen wir dich garantiert nicht alleine rumlaufen diese gegend ist nicht gut für Mädschen" sagte Bill
"Ich bin zwar ein Mädschen aber nicht dumm und Schwach" antwortete ich ihm
"Trozdem bring ich dich nun Nachhause" sagten Bill
"Ok wie d meinst PAPA" und lachte dabei
Ich verabschiedete mich Von Gustav Georg ud Tom ging dan mit Bill
auf dem weg Nachhause unterhielt ich mich noch ein wenig mit Bill
"sagt mal wie heisst eigentlich eure Band?"
"Tokio Hotel"l
"Passt zu dirl" sagte ich und lächelte
"höö.. wie soll ich das jetzt verstehen?"
"wegen deiner Haarfrisur die ist so Mangamäsig"
"heisst das das sieht scheiße aus?"
"nee garnicht die steht dir voll sieht sogar super aus"
"Danke"
mitten im gespräch klingelte mein Handy kurz doch die Person lägte sofort wieder auf
ich holte mein Handy raus und...
"wer ist es?" fragte Bill
"Viktor"
"Viktor?...warte ist das dieser Typ der dich auf die Backe geküsst hatte"
"Ja..." antwortete ich mit hochrotem gesicht zum glück sieht das Bill nicht wegen der Dunkelheit
"Seid ihr den zusammen?"
"nö"
"aber er küsst dich"
"Naund er sagte mir doch nur Tschüss damit"
"Tschüsskuss also?wirklich?" fragte er und lächelte
"Ja sicher was den sonst"
"ach nix..." und lächelte weiter
"Bill du Sau jetzt denck nichts falsches"
"tuh ich doch nicht"
"Hoffe ich für dich" und lächelte ihm zu.
Ungefähr 10 Minuten haben wir nun nicht mehr miteinander geredet bis er sagte
"wir gehen am Wochenende zu einem Club möchtest du mitkommen?"
"Hm Ja klar wieso nicht!"
"Ok wir holen dich dan ab"
kurze Zeit später standen wir vor meinem Haus Bill wollte sich gerade verabschieden , doch dan gab ich ihm plötzlich ein kuss auf die Backe
"siehst du damit sag ich dir Tschüss aber nur kürzer "
"äh ...ok jetzt glaub ich es"
"endlich"
"danke das du mich nachhause gebracht hast" sagte ich und blinzelte ihm zu
"Bitte" sagte er mir noch bevor er ging


Kapitel 4

Endlich Wochenende!
Meine ganzen Freunde hatten kein Problem mehr damit das ich mich mit Bill und Tom so gut verstehe eher im gegenteil alle mögen sie jetzt, es gibt zwar noch typen auf meiner Schule die sie immer noch beleidigen aber die zwei lies das Kalt, ich wäre wohl möglich an ihrer ställe ausgeflippt.
Und mit Viktor läufts auch total gut mommentan bin ich sogar mit ihm zusammen.
Bill und Tom wollen heute sogar eine Party bei sich geben sie bereiteten alles schon vor deswegen lud ich sie noch zu mir Nachhause ein.

Ich stand auf und wollte mich fertig machen da Bill und Tom gleich kommen würden um 10.00 wollten sie hier sein.
Ich zog mich an schminckte mich und kämmte Haare kurtz bevor ich fertig war schrie meine Mum nach oben
"Layla frühstück ist fertg komm runter"
"Ok Mum ein momment noch"
5 Minuten später kam ich dan auch nach unten ich roch schon an der Treppe das es wohl was leckeres geben müsste
"Komm setz dich Schatz" sagte meine Mutter
Bevor ich mich aber setzte schaute ich auf den Tisch
"Mhhh, Lecker!"
meine mutter lachte und dan fingen wir an zu Essen als wir fertig waren räumte ich alles ab und ging in mein Zimmer.
Noch eine Halbe stunde dan kommen Bill und Tom
Ich schaute solange Fernsehen ich holte mir auch noch kurz was zu trinken und als ich Fernsehn schaute achtete ich nicht auf das getränh und Schwups fiel es um uns saute mein Pulli voll, Toll.. dachte ich mir noch ich hatte noch 5 minuten und dan kommen die Zwei, ich musste schnell einen neuen Pulli aus meinen schranck rauskramen ich holte mir schnell was passendes aus meinen schranck raus und war dabei es anzuziehen bis jemand klpte und die tür aufriss... Es war Bill
"Ahhh... Bill du arsch"
ich stand im Bh vor ihm
"Sorry" sagte er mit hochrotem gesicht und schloss die tür
ich zog schnell den Pulli an und sagte dan mit rotem gesicht
"Kannst jetzt reinkommen"
er kam rein und sah mir in die Augen ich sah sein rotes gesicht und er meins
"Klopf das nächste mal" sagte ich und lachte
"ok..."
"wo ist Tom eigentlich?" der kommt gerade die Treppe ho... kaum prach Bill aus und schon stand Tom im Zimmer
"Wasn mit euch los?"
"nix..." Antworteten Bill und ich gleichzeitig
"Naja ok"
Wir sprachen noch Lange mitteinnander bis sie gehen mussten da sie sich noch stylen mussten den sie hatten nur noch 2 Stunden zeit, und ich musste mich ja auch noch Fertig machen!
Zur Party zog ich dan ein Jeansminirock an und ein Rosanes Top da auf dem minirock rosane Streifen drauf waren"
Dan ging ich los ich wollte ein bisschen früher kommen um ihnen noch ein bisschen zu Helfen!
Vor der Tür der Kaulitz angekommen klingelte ich einmal bs jemand mir die Tür öffnete es war Tom er starrte mich ein paar sekunden lang an bis ich sagte "Hab ich was im Gesicht?"
"ähh ne.. ups also Hi komm doch rein"
"O..Ok"
ich ging rein und sah mich ein wenig um da ich das erste mal das Haus der Zwillinge betrat
"Komm wir gehen Hoch Bill ist oben in seinem Zimmer!"
Ich ging Tom dan hinterher und dan klopfte er an der Tür von Bills zimmer ich hrte dan ein sehr Lautes "Herrein!" bis tom dan die Tür aufriss Tom ging vor mir rein und sagte
"Layla ist gekommen"
"Hi Bill" sagte ich
"Hallo Layla" dan starte er mich genau so an wie Tom als er mir die Tür öffnete
"Sagt mal Jungs hab seh ich falsch aus oder hab ich was im Gesicht?"
"Neeee" sagten Beide
"Dan ist doch gut" und lächelte ihnen zu nach einer weile sagte ich dan
"Ich bin eigentlich gekommen um euch noch ein bisschen zu Helfen aber wie ich sehe seid ihr schon Fertig!"
"Ja eigentlich schon" sagte Tom und fügte noch hnzu
"Muss aber ebennoch was machen"
"Ok wie du meinst Tom" antwortete ich dan ging er aus seinem Zimmer raus und lies Bill und mich alleine im Zimmer von Bill
"Layla?"
"Ja?"
"ähm ich Brauch deine Hilfe"
"mit was den?"
"ich weiss nicht was ich anziehen soll"
"soll ich dir was raussuchen?"
"Jaaa" sagte er und lächelte
ich suchte ihm dan schnell was raus und er wollte es schnell anziehen
"Warte Bill"
"hö auf was den?"
"Ich geh eben kurz raus"
"Brauchst du nicht du kannst dich auch umdrehen"
"Naja wen du meinst" sagte ich und drehte mein gesicht um!
"ok kannst wieder gucken" sagte er nach5 Minuten
"Das ging aber schnell"
Dan gingen wir runter und die ersten gäste kamen schon

Geht weiter in Kapitel 5



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung